Eine Einführung in die Astrologie

Die Achsen

MC / IC − Medium Coeli & Imum Coeli

Der Medium Coeli ist das Zeichen, das sich im Moment der Geburt am höchsten Punkt des Tierkreises, der Ekliptik, befand. Es symbolisiert die so genannte "Blüte" des Horoskops, das Ziel des Lebens. Dieses Zeichen gibt unter anderem Auskunft, über die Art und Weise, wie Lebensziele verwirklicht werden, und wie man sich selbst in der Öffentlichkeit darstellt. Deshalb läßt sich hier auch in Verbindung mit der Stellung des "Herrschers" des MC einiges über die berufliche Karriere aussagen.

Der Planet Uranus, der das Streben des Menschen nach hohen Zielen symbolisiert, gibt mit seiner Position Auskunft über die Ziele und Berufung eines Menschen und wird deshalb gerne als "Aktivator" des Medium Coeli angesehen.


Genau gegenüber befindet sich der Imum Coeli, das Zeichen, das im Moment der Geburt am tiefsten Punkt des Tierkreises stand. Er symbolisiert die "Wurzel" des Horoskops, den seelischen Urgrund. Hier lassen sich in Verbindung mit der Stellung des "Herrschers" des IC Auskünfte über den familiären Hintergrund, die Herkunft und die seelischen Ursprünge des Menschen einholen.

Der Planet Pluto als Symbol für die unauslotbaren Tiefen & inneren Kräfte des Menschen gibt in seiner jeweiligen Position Auskunft über den "Grund" eines Menschen und wird deshalb gerne als "Aktivator" des Imum Coeli angesehen. Diese Achse wird als die Herkunft - Ziel Achse oder auch als Innen-Außen Achse bezeichnet. - Sollten Planeten auf dieser Achse stehen, prägen sie sehr die Art & Weise, wie man sich verwurzelt und wie man seine Ziele anstrebt.



top
powered by WDGV  |  © 2000 − 2018