Eine Einführung in die Astrologie

Die Tierkreiszeichen

Wassermann

Wassermann

21. Januar - 19. Februar
Wartezeit, Vorfrühling

Das 11. Zeichen im Tierkreis ist ein festes Luftzeichen, das heißt, es steht für eine konsolidierende geistige Energie. Sein Motto ist: "Wir handeln!", das heißt, es steht für den geistigen Lebenskern. Es symbolisiert die Intuition, große Pläne, die Abwechslung, Technik und Magie, die Freiheit und die Reformfreudigkeit und die Seiltänzerei am Abgrund. Es steht für Aufgeschlossenheit, den Griff nach den Sternen und die Traumverwirklichung, aber auch für Gaukelei und Bluff, eine wechselhafte Grundeinstellung und Unzuverlässigkeit.

Planet: Uranus (Saturn)
Symbole:
Kostüm: schillernde, an den Weltraum erinnernde Kleidung
körperliche Entsprechung: Unterschenkel, Waden, Zirbeldrüse, Rhythmusstörungen, Verkrampfungen, Disposition zur Schizophrenie, Scheitel-Chakra, außerkörperliche Chakren
Motivierung: Beschwingtheit
Farben: Hellblau, Türkisblau, Smaragdgrün, intensives Weiß
Ton: A Dur
Formen: bizarrer und chaotisch anmutender Formenreichtum, willkürliche-, spontane Normvorstellungen, Computer- und Laserkunst
Zahlen: 8,11 oder 0
Wochentag: kein bestimmter
Städte: Hamburg, Sydney, Kopenhagen, HongKong
Länder: Schweden, Dänemark, USA
Alchemie: Uranium, Aluminium, Magnesium, Mangan, Aquamarin, Türkis, synthetische Edelsteine
Kräuter: Geißholz, Kamille, Echte Katzenminze, Passionsblume, Helmkraut, Baldrian, Hopfen
Bachblüten: Walnut, Star of Betlehem, Vervain, Water Violet
Californische Blüten: Chamomille, Dill, Self-heal



top
powered by WDGV  |  © 2000 − 2021