Eine Einführung in die Astrologie

Die Tierkreiszeichen

Schütze

Schütze

23. November - 21. Dezember
Winterschlaf der Natur

Das 9. Zeichen im Tierkreis ist ein bewegliches Feuerzeichen, das heißt, es steht für eine anpassungs- und begeisterungsfähige Energie. Sein Motto ist: "Wir denken!", das heißt, es steht für den sinnvollen Lebenskern. Es symbolisiert die Sinnsuche und den Wissensdurst, den Glaubenswillen und den Gerechtigkeitssinn, die Entfaltungswünsche und das Streben nach Höherem. Es steht für eine ideelle Grundeinstellung, Einsatzbereitschaft, Entfaltungstrieb, Führungsverantwortung, Glauben, aber auch für Hochmut und Dünkel, Unbelehrbarkeit, Dogmatismus, Eitelkeit und Selbstbeweihräucherung

Planet: Jupiter
Symbole: Zepter, Donnerkeil, Blitz, Adler....
Kostüm: teure Reiterkluft, Reisekleidung, das Gewand geistlicher Würdenträgers
körperliche Entsprechung: Hüfte, Gelenke, Leisten, Oberschenkel, Leber, Blutkreislauf, vegetatives Nervensystem, Stirnchakra (drittes Auge)
Motivierung: Erwartung
Farben: Purpur, Indigo, Lapislazuliblau, Zinnoberrot
Ton: F Dur
Formen: sich nach außen öffnende Spiralen, barock-ornamentale Formen, offene -, dynamische -, extrovertierte -, expandierende Formen, Formenvielvalt, aggressive -, spitze Formen
Zahlen:
Wochentag: Donnerstag
Städte: Budapest, Sydney, Köln, Mexiko-City
Länder: Ungarn, südl. Spanien, Mexiko, Australien, Teile Nordafrikas
Alchemie: Zinn, Kieselsäure, Chrom, Lapislazuli, Türkis, Saphir, Rubin, Koralle
Kräuter: Löwenzahn, Schachtelhalm, Alraune, Mahoniewurzel, Yamwurzel
Bachblüten: Vervain, Wild Oat
Californische Blüten: Mountain Pride, Larkspur, Hound’s Tongue



top
powered by WDGV  |  © 2000 − 2021